Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung der Sprachformen männlich, weiblich und divers (m/w/d) verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

1 - Leistungen


Der Anbieter (dotnetix e.U.) stellt das Service "PawID.net - die digitale Pfotenspur" zur Suche, Registrierung und Rückführung von Tieren mit einer Anbindung an die österreichische Heimtierdatenbank (HDB) bereit.

Das Service wird laufend aktualisiert und verbessert, wobei Kunden über Neuigkeiten bzw. Änderungen im persönlichen Konto informiert werden.

Alle Hunde und Zuchtkatzen werden gem §24 TschG automatisch an die österreichische Heimtierdatenbank (HDB) gemeldet. Hierfür werden neben den persönlichen Stammdaten auch Ausweisdaten des Tierbesitzers erfasst und an das Sozialministeriumg (HDB) weiter gegeben.

Die Dienstleistungen vom Service "PawID.net" sind gemäß § 3 Abs.3 Konsumentenschutzgesetz (Abs. 3) vom Rücktrittsrecht ausgeschlossen.

Alle Kunden erhalten eine Registrierungsbestätigung per Email bzw. kann diese im eigenen Konto jederzeit runtergeladen werden

Die PawID-Card als Plastikkarte im Scheckkartenformat ist standardmäßig nicht im Registrierungspreis inkludiert und muss gesondert bestellt werden. Dies ist vor der Registrierung im Warenkorb, oder auch danach im persönlichen Kontobereich möglich.

2 - Nutzungsumfang


Das Service (PawID) darf durch den Kunden nicht missbräuchlich benutzt werden.

dotnetix e.U. ist berechtigt, im Falle einer missbräuchlichen Nutzung, das Service für diese Benutzer zu sperren und die Zugangsberechtigung zu widerrufen.

Tierärzte und Tierheime müssen sich vor Nutzungsbeginn durch einen Ausweis (z.B Tierärzteausweis oder Vereinsregisterauszug) authentifizieren um das Service nutzen zu können

Im Falle einer Registrierung durch einen Tierarzt oder Tierheim wird durch die Registrierung (Registrierungsformular) bestätigt, dass der Tierbesitzer die AGBs von PawID und die Informationen gem. Art 13 DSGVO zur Kenntnis genommen hat.

dotnetix e.U. übernimmt keinerlei Haftung oder Schadensersatz für missbräuchliche Verwendung der bekannt gegebenen Daten. Jegliche Verknüpfungen von PawID-Daten (durch online Abfragen bei PawID) mit anderen Datenbanken ist untersagt.

3) Pflichten des Kunden


Der Kunde hat die ihm bzw. den Nutzern zugeordneten Zugangsberechtigungen sowie Identifikations- und Authentifikationsinformationen vor dem Zugriff durch Dritte zu schützen und nicht an Unberechtigte weiterzugeben.

Der Kunde haftet für die Richtigkeit und Vollständigkeit der angegebenen Daten. PawID kann nicht für die Korrektheit und/oder Vollständigkeit der eingegebenen Daten haftbar gemacht werden.

Alle Datenänderungen, die registrierungsrelevant sind, müssen vom Tierbeistzer eigenständig im persönlichen PawID-Konto aktualisiert werden. Im Falle einer notwendigen §24 Meldung an die Heimtierdatenbank werden diese Daten automatisch weitergeleitet.

4) Datenschutz


Soweit dotnetix e.U. auf personenbezogene Daten des Kunden oder aus dessen Bereich zugreifen kann, wird diese ausschließlich als Auftragsverarbeiter tätig und diese Daten nur zur Vertragsdurchführung verarbeiten und nutzen.

Der Tierbesitzer nimmt zur Kenntnis, dass mit der Registrierung personenbezogene Daten gespeichert (siehe Datenschutzerklärung) werden und die Telefonnummer anhand einer Mikrochipsuche im Internet öffentlich bereit gestellt wird.

Im Falle einer Tierrückführung ist PawID bei Nicht-Erreichbarkeit des Tierbesitzers berechtigt mit den angegebenen Kontaktdaten, Daten an Behörden nur für den Zweck der Rückführung weiterzugeben.

5) Verfügbarkeit, Störungen


Die Verfügbarkeit des Service wird von dotnetix e.U. sichergestellt, wobei dotnetix e.U. keine Haftung oder Schadensersatz für Ausfälle oder eine nicht Verfügbarkeit des Services (zB. durch Wartungsarbeiten) übernimmt.

dotnetix e.U. wird Störungsmeldungen des Kunden entgegennehmen und Maßnahmen zur Analyse und Bereinigung von Störungen durchführen.

6) Elektronische Rechnung


Der Kunde erklärt sich mit einer rein elektronischen Rechnung als PDF einverstanden - diese wird nach einer Tierregistrierung automatisch an die angegebene E-Mail-Adresse verschickt. Zusätzlich kann die Rechnung jederzeit im persönlichen Konto runtergeladen werden.